Kinderkopfhörer: Die 10 besten Kopfhörer für Kinder

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Zahlreiche Eltern kennen das Problem: Der Nachwuchs lauscht in seinem Kinderzimmer mal wieder seinen absoluten Lieblingsliedern, die allerdings nicht selten so gar nicht dem elterlichen Geschmack entsprechen. Kopfhörer erweisen sich daher als ideales Geschenk zum Geburtstag oder zu Weihnachten, um das Problem der permanenten Musikberieselung aus dem Kinderzimmer in den Griff zu bekommen.

Da Kinder jedoch noch sehr empfindliche Ohren haben, sollte man hierbei unbedingt auf spezielle Kinderkopfhörer zurückgreifen, die seitens des Herstellers auf die besonderen Ansprüche ihrer kleinen Träger angepasst wurden. Doch was genau sollte man beim Kauf von Kopfhörern für Kinder eigentlich unbedingt beachten? Und welche der zahlreichen im Handel erhältlichen Modelle sind besonders empfehlenswert? Unser nachfolgender Ratgeber-Artikel verrät es Ihnen.

Kopfhörer für Kinder: Die Vor- und Nachteile in der Übersicht

Vorteile:
– kindgerechtes Design
– guter Tragekomfort
– Lautstärkebegrenzung
– verstellbare Bügel
– On-Ear-Modell ermöglicht Wahrnehmung von Umgebungsgeräuschen
Nachteile:
– sind im Auto, im Bus oder im Flugzeug oftmals recht leise
– Wiedergabequalität ist oftmals mittelmäßig
– werden mit der Zeit oftmals zu klein und somit unbrauchbar

Kopfhörer für Kinder: Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Im Gegensatz zu Kopfhörern für Erwachsene gilt es beim Kauf von Kinderkopfhörern einige sehr wichtige Dinge zu beachten. Welche das sind, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Design und Verarbeitungsqualität

Kinderkopfhörer wurden speziell für kleine Musik-Fans konzipiert und unterscheiden sich im Vergleich zu Kopfhörern für Erwachsene bereits durch ihre Größe. Das mag zwar ein wenig unspektakulär klingen, bringt jedoch einen wichtigen Vorteil mit sich: Der Kopfhörer sitzt optimal auf den kleineren Ohren des Kindes und rutscht während der Verwendung nicht permanent herunter.

Auch in puncto Design unterscheiden sich Kopfhörer für Kinder maßgeblich von Erwachsenen-Modellen: Viele Ausführungen kommen in kunterbunten Farbtönen daher und wirken somit besonders attraktiv auf ihren Besitzer. Neben sehr verspielten Designs setzen einige Hersteller jedoch auch auf einen möglichst coolen und modernen Look, welcher vor allem ältere Kinder ansprechen soll.

Doch egal, für welches Modell Sie sich letztendlich entscheiden: Achten Sie unbedingt auf eine gute Verarbeitungsqualität. Auch wenn es sich „nur“ um ein Produkt für Kinder handelt, sollte hier möglichst nicht beim Preis gespart werden, da verlockend günstige Schnäppchen-Angebote oftmals eine recht überschaubare Lebensdauer aufweisen. Achten Sie zudem unbedingt darauf, dass keine scharfen Kanten am Kopfhörer vorhanden sind, an denen sich Ihr Kind versehentlich verletzten könnte.

Tragekomfort

Wenn Sie Ihrem Kind einen Kinderkopfhörer schenken möchten, sind Sie gut darin beraten, nicht das erstbeste Modell im Handel zu erwerben und in Geschenkpapier zu verpacken: Gehen Sie stattdessen mit Ihrem Nachwuchs in ein Geschäft, wo der Kopfhörer direkt vor Ort anprobiert werden kann. Achten Sie darauf, dass der Kopfhörer optimal sitzt, ohne zu verrutschen und darüber hinaus auch mit gepolsterten Ohrmuscheln ausgestattet ist – letztere ermöglichen auch über einen längeren Zeitraum hinweg einen angenehmen Tragekomfort. Im Idealfall sollte der Kopfhörer auch über verstellbare Bügel verfügen: Diese lassen sich umstellen, wenn der Kopf Ihres Kindes mit der Zeit größer wird.

Bauart

Selbstverständlich bringt ein Kinderkopfhörer aber noch einen deutlich wichtigeren Vorteil als nur eine kindgerechte Größe mit sich: Im Gegensatz zu Kopfhörern für Erwachsene kommen diese mit einer integrierten Lautstärkebegrenzung daher. So kann das Kind zwar jederzeit seiner Lieblingsmusik lauschen, allerdings nur in einer festgelegten Maximallautstärke, die für empfindliche Kinderohren nicht schädlich ist.

Wer die Wahl zwischen mehreren Modellen hat, sollte sich beim Kauf zudem stets für einen sogenannten On-Ear-Kopfhörer entscheiden: Hierbei handelt es sich um ein Modell, bei dem die Ohrmuscheln direkt auf die Ohren aufgesetzt werden. Dies bringt im Gegensatz zu einem In-Ear Kopfhörer den Vorteil mit sich, dass ein solches Modell nicht in den empfindlichen Gehörgang des Kindes eindringt – ferner kann der Nachwuchs bei der Verwendung auch weiterhin Geräusche von außen wahrnehmen, was beispielsweise beim Musikhören auf dem Weg zur Schule sehr wichtig ist.

Klangqualität und Zusatzfunktionen

Während viele Erwachsene beim Kauf ihrer Kopfhörer auf eine möglichst gute Klangqualität achten, spielt diese bei Kinderkopfhörern oftmals nur eine untergeordnete Rolle. Das bedeutet allerdings nicht, dass sich die kleinen Besitzer auf ein minimalistisches Klangerlebnis einstellen müssen: Sowohl Musik, als auch Hörbücher lassen sich mit einem Kinderkopfhörer in guter, rauschfreier Qualität genießen – allerdings sind beispielsweise die Bässe bei einem Kinderkopfhörer deutlich weniger ausgereift, als es bei einem Erwachsenenmodell der Fall ist.

Nicht verzichten müssen kleine Musik-Fans hingegen auf Kopfhörer mit Bluetooth-Unterstützung: Sie ermöglichen einen kabellosen Genuss von Musik, sodass der Kopfhörer nicht permanent am Smartphone, am Tablet-PC oder an der Stereoanlage angeschlossen sein muss. Dies bringt den praktischen Vorteil mit sich, dass sich die Kleinen frei in ihrem Zimmer und in der unmittelbaren Umgebung bewegen können und beispielsweise auch ihr Zimmer aufräumen können, während sie einem unterhaltsamen Hörbuch lauschen. Darüber hinaus vermeidet man mit einem kabellosen Kinderkopfhörer natürlich auch einen versehentlichen Kabelbruch, der bei der Verwendung durch Kinderhände leider sehr schnell entstehen kann. Beachten Sie jedoch, dass ein Bluetooth-Kopfhörer nur mit Endgeräten funktioniert, die auch Bluetooth-kompatibel sind. Die allermeisten Hersteller legen ihren Modellen jedoch auch ein separates Anschlusskabel bei, sodass sich der Kopfhörer auf Wunsch auch wie ein herkömmliches Modell anschließen lässt.

Wichtiger Hinweis: Bluetooth-Kopfhörer müssen vor ihrer Verwendung aufgeladen werden – in der Regel über einen USB-Anschluss am Computer oder über ein separates Kabel an der Steckdose. Informieren Sie sich daher vorab beim Händler, über welchen Zeitraum hinweg ein Bluetooth-Kopfhörer ohne Aufladung verwendet werden kann.

Kopfhörer für Kinder: Wie laut dürfen sie sein?

Wenn Sie einen speziellen Kopfhörer für Kinder kaufen, müssen Sie sich nahezu keinerlei Gedanken über dessen Maximallautstärke machen, denn diese ist bei sämtlichen in Deutschland erhältlichen Modellen auf 85 Dezibel begrenzt. Es ist daher völlig egal, ob Ihr Kind seinen MP3-Player oder sein Handy auf die höchste Lautstärke einstellt, denn der Kopfhörer wird die abgespielte Lautstärke niemals lauter als mit 85 Dezibel wiedergeben. Das ist allerdings noch lange kein Freifahrtschein dafür, dass Ihr Nachwuchs fortan rund um die Uhr Musik über seinen Kopfhörer genießen kann: Vor allem kleinere Kinder sollten nur über einen begrenzten Zeitraum einen Kopfhörer verwenden.

Kopfhörer für Kinder im Auto, Bus oder Flugzeug

Vor allem auf langen Reisen, die für Kinder verständlicherweise sehr langweilig sind, kann die eigene Lieblingsmusik oder ein spannendes Hörbuch für gute Laune sorgen. Genau hier weisen Kinderkopfhörer jedoch schnell ihre größte Schwäche auf: Sie kommen leider nur sehr selten gegen den hohen Umgebungslärm an, sodass die Lautstärke deutlich geringer als beispielsweise in den heimischen vier Wänden erscheint. Damit Ihr Kind trotzdem alle Ereignisse eines Hörbuches mitverfolgen kann, können Sie hier ausnahmsweise auf herkömmliche Kopfhörer ohne Lautstärkeregelung setzen. Prüfen Sie deren Lautstärke jedoch unbedingt vorab selbst, sodass diese nicht zu laut ist. Ferner bieten viele Handys und MP3-Player auch eine manuelle Anpassungsmöglichkeit der Lautstärke, die dazu beiträgt, dass es der kleine Zuhörer nicht mit der Einstellung der gewählten Lautstärke übertreibt – sicher ist sicher.

Ab welchem Alter empfehlen sich Kopfhörer für Kinder?

Nahezu sämtliche Hersteller von Kinderkopfhörern empfehlen ihre Modelle für Kinder ab dem 3. oder 4. Lebensjahr. Jüngeren Kindern können die Modelle zu groß sein, sodass sie ärgerlicherweise permanent herunterrutschen – dies sollte im Idealfall einfach vor dem Kauf durch einen kurzen Tragetest ausprobiert werden.

Achtung: Gerade bei sehr kleinen Kindern kann es vorkommen, dass sich diese mit dem langen Kabel versehentlich strangulieren, während sie damit herumspielen. Setzen Sie hier daher lieber auf eine kabelloses Bluetooth-Variante.

Die 10 besten Kopfhörer für Kinder

Im Handel lassen sich nahezu unzählige Spezialkopfhörer für Kinder erwerben – hier verliert man als Elternteil leider sehr schnell den Durchblick. Wir möchten Sie daher ein wenig bei der Auswahl des passenden Modells unterstützen und stellen Ihnen hier die 10 besten Modelle sowie ihre jeweiligen Vorzüge genauer vor.

01. iClever BTH12

iClever Bluetooth Kinder Kopfhörer, Farbige LED-Leuchten, Kinderkopfhörer Over-Ear mit 74/85/94dB Lautstärkebegrenzung, 40 Stunden Spielzeit, Bluetooth 5.0, eingebautes Mikrofon BTH12
  • √ 4 Modi für farbige Beleuchtung: Diese Kopfhörer bieten nicht nur einen großartigen Klang, sondern haben auch die zusätzliche Eigenschaft, dass sie mit LED-Leuchten ausgestattet sind, die mehrere Effekte, Lichtmodi und Farben auf beiden Seiten des Kopfhörers haben. Vier Lichtmodi werden durch eine unabhängige Taste gesteuert, die, wenn sie im Bluetooth-Modus gedrückt wird, die Lichter ausschaltet, um die Batterie zu schonen.
  • √ Stereoton & 74/85/94dB Lautstärkebegrenzung: Auch Kinder brauchen guten Klang - sie werden die integrierte 40-mm-Lautsprechereinheit lieben, die satte Bässe und lebensechten Klang liefert. Begrenzen Sie die Audiolautstärke zwischen 74, 85 und 94 dB mithilfe von Kombinationstasten, damit der Lautstärkeschalter nicht versehentlich berührt wird. Lassen Sie Ihre Kinder lieben, was sie hören, bei einer sicheren Lautstärke.
  • √ 40H Spielzeit & USB C-Ladung: Dank der erstaunlichen Akkulaufzeit der drahtlosen Kinderkopfhörer BTH12 gehören leere Batterien der Vergangenheit an. Der mit einem 800mAh-Akku ausgestattete Kopfhörer wird über ein USB-C-Kabel unglaublich schnell aufgeladen. In nur 10 Minuten haben Sie 4 Stunden Spielzeit! Verwenden Sie ihn mit AUX oder drahtlos für ultimative Vielseitigkeit!
Die iClever BTH12 sind unsere erste Wahl bei den besten Kopfhörern für Kinder, weil sie die beste Lösung aus Sicherheit und Komfort für Kinder jeden Alters und jeder Größe bieten. Dieser Kopfhörer ist außerdem sehr leicht, selbst wenn der integrierte Akku für die Bluetooth 5.0-Verbindung aktiviert ist.

Diese Kopfhörer versprechen eine beeindruckende Hördauer von 40 Stunden. Wenn die Akkulaufzeit einmal knapp wird, kann der iClever BTH12 nach nur 10 Minuten Ladezeit bis zu 4 Stunden Spielzeit bieten.

Die Tatsache, dass der iClever BTH12 drei Lautstärkeregelungen (75, 85 und 95 dB) hat, bedeutet, dass der Kopfhörer an die Lebenssituation deines Kindes angepasst werden kann. Wenn du zum Beispiel Auto fährst oder fliegst, kann dein Kind die Lautstärkebegrenzung erhöhen, um die stärkeren Umgebungsgeräusche herauszufiltern. Das macht sie besonders reisetauglich, ganz zu schweigen davon, dass sie sich zusammenklappen lassen, wodurch sie leichter zu transportieren sind, egal wohin dein Kind geht.

Diese Kopfhörer verfügen außerdem über ein eingebautes Mikrofon, was sie zu einer guten Wahl macht, wenn deine Kinder Online-Kurse besuchen oder oft mit ihren Freunden telefonieren. Das Over-Ear-Design reduziert den Druck auf die Ohren beim Tragen der Kopfhörer.

Neben dem hübschen RGB-Licht auf den Ohrmuscheln gibt es auch eine große Auswahl an Farben – das ist toll, wenn deine Kinder alles in ihrer Lieblingsfarbe haben wollen.

Mit diesen Kopfhörern ist allerdings kein Audio-Sharing möglich. Wenn du also Kinder hast, die alles gemeinsam machen wollen, solltest du dich nach anderen Modellen umsehen.

02. JBL Jr310 BT On-Ear Kinder-Kopfhörer

Sale
JBL Jr310 BT On-Ear Kinder-Kopfhörer in Hellblau-Rosa – Kabellose Bluetooth-Ohrhörer mit Headset und Fernbedienung – Ideal für Schule und Freizeit
  • SafeSound: Die Musikkopfhörer begeistern mit erstklassigem JBL Sound und halten die Lautstärke unter 85 dB, um das sensible Kindergehör zu schützen - für ein sicheres Hörerlebnis
  • Das kabellose Headset eignet sich dank des integrierten Mikrofons ideal für den Fernunterricht oder um während der Pause mit den Schulfreunden zu reden
  • Die On-Ear Kopfhörer lassen sich dank des faltbaren Designs einfach mitnehmen - für ein fantastisches Musikerlebnis auf Reisen
In unserem Selbstversuch haben wir festgestellt, dass die JBL JR300BT Wireless die bequemsten Kinderkopfhörer auf dem Markt sind. Dank des leichten Designs, das nicht zu sehr auf die Ohren drückt, sitzen diese Kopfhörer für die meisten Kinder sehr bequem. Auch wenn sie im Allgemeinen sehr einfach gestaltet sind, sind ihre Bedienelemente für Kinder leicht zu bedienen.

Das auffällige Design ist in verschiedenen Farben erhältlich und ein Aufkleberpaket ist im Paket enthalten, mit dem deine Kinder die Kopfhörer ganz nach ihren Wünschen gestalten können. Eine Lautstärkebegrenzung von 85 dB ist ebenfalls enthalten, um zu verhindern, dass junge Hörer/innen ihr Gehör schädigen. Bei ununterbrochener Nutzung sollte die Akkulaufzeit von 10,8 Stunden ausreichen, um einen Großteil des Tages zu überstehen, und wenn du sie komplett aufladen musst, dauert das weniger als anderthalb Stunden. Ihr ausgewogenes Klangprofil ist außerdem anpassungsfähig genug, um mit einer Vielzahl von Medien kompatibel zu sein.

Obwohl die Kopfhörer größtenteils aus Kunststoff bestehen, wirken sie billig und als ob sie zerbrechen könnten, wenn sie oft genug fallen gelassen werden. Sie könnten auch vom Kopf deines Kindes rutschen, wenn es herumrennt oder leichte Kopfbewegungen macht, was bei Kindern häufig vorkommt. Da sie jedoch kabellos sind, besteht keine Gefahr, dass sich das Audiokabel in irgendetwas verheddert und die Kopfhörer aus den Ohren reißt.

Die Kopfhörer bestehen zwar größtenteils aus Kunststoff, aber sind trotzdem sehr robust. Die JBL Jr310 BT könnten auch vom Kopf deines Kindes rutschen, wenn es herumrennt oder leichte Kopfbewegungen macht, was bei Kindern häufig vorkommt. Da sie jedoch kabellos sind, besteht keine Gefahr, dass sich das Audiokabel um den Hals deines Kindes verwickelt.

03. Artix Kopfhörer mit Mikrofon

Artix CL750 Kabelgebundene Kopfhörer mit Mikrofon und Lautstärkeregler, On-Ear Geräuschisolierende Stereo-Kopfhörer Verkabelt, Verstellbarem Faltbarem Kopfband für Computer, Laptop und Handy, Rot
  • - Im Gegensatz zu Produkten anderer Marken, die schwer und sperrig sind, sorgt unser ergonomisches Design für optimalen Komfort. Unsere weichen, leichten Ohrpolster sitzen bequem und garantieren den ganzen Tag über ungestörten Mediengenuss. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Musik mit der erstklassigen Geräuschisolierung aus. Die KABELGEBUNDENEN Artix Lightweight Kopfhörer eignen sich perfekt für Ihre täglichen Fahrten durch die Stadt und sorgen für den besten Klang in allen Situationen.
  • - Genießen Sie Ihre Musik oder Videos mit unseren hochwertigen Kopfhörern. Die perfekte, individuell abgestimmte Passform und das gepolsterte Kopfband sorgen für zusätzlichen Komfort. Dank des verwicklungssicheren Kabels und des FALTBAREN Designs brauchen Sie sich keine Gedanken mehr über fehlenden Platz oder lästige Verhedderungen zu machen. Die robuste Konstruktion sorgt dafür, dass Ihre verstellbaren Ohrhörer Ihnen lange Zeit dienen werden – egal ob im Berufsverkehr oder beim Sport.
  • - Greifen Sie nicht mehr ständig nach Ihrem Smartphone oder Tablet, wenn Sie die Hände voll haben! Sprechen Sie freihändig und KLAR mit dem kabelgebundenen Headset von Artix dank des integrierten HD-Mikrofons und der eingebauten Bedienung. Vergessen Sie störende und nervige Hintergrundgeräusche beim Sprechen und übernehmen Sie die volle Kontrolle über Ihr Hörerlebnis, indem Sie Audio anhalten/wiedergeben, Titel überspringen, Anrufe annehmen und beenden – und das auch mit vollen Händen.
Artix Kopfhörer für Kinder sehen aus, klingen und fühlen sich an wie ein hochwertiges Set von Kopfhörern. Die Kopfhörer gibt es in lustigen Farben und ist einer tollen Größe für Kinder!

Der vielleicht größte Nachteil dieser Kopfhörer ist, dass es keine Lautstärkebegrenzung gibt. Sie können eine Vielzahl von Volumenbegrenzungskabeln oder Adaptern für das Werkskabel finden, aber diese Artix-Kopfhörer haben diese Funktion nicht eingebaut.

Die passive Geräuschdämpfung ist jedoch sehr gut. Die gepolsterten Schaumstoff- und isolierten Kunststoff-Ohrmuscheln tragen wirklich dazu bei, harte Außenfrequenzen zu dämpfen. Das bedeutet, dass Ihr Kind die Lautstärke nicht sehr laut aufdrehen muss, um einen guten Klang zu erzielen.

Das physische Design des Artix Kopfhörers für Kinder ist stilvoll und robust. Ein klappbares Scharnier über jeder Hörmuschel ermöglicht es, dass diese Kopfhörer ziemlich kompakt sind, obwohl das Design der Hörmuschel etwas größer ist als bei anderen Kopfhörern in dieser Liste. Die Scharnierkonstruktion ist robust und hält dem täglichen Einsatz problemlos stand.

Die Audiobuchse passt fest in das Wiedergabegerät und verursacht keine knisternden oder intermittierenden Geräusche, wie sie bei einigen billigeren Kopfhörern auftreten können.

Der eine kleine Fehler und schwächste Punkt im Design ist das freiliegende Kopfhörerkabel in der Nähe der Scharniere. Dieses Kabel kann manchmal hängen bleiben, wenn Sie nicht vorsichtig sind.

Artix-Kopfhörer für Kinder haben einen hohen Stellenwert auf den Komfort gelegt. Die Ohrpolster sind sehr weich und liegen sanft über den Ohren. Der Kopfbügel hat eine gute Dämpfung, ist aber nicht zu sperrig.

Das Audiokabel beinhaltet ein Inline-Mikrofon mit einer Multifunktionstaste für Wiedergabe, Pause und Anrufannahme. Die Multifunktionstaste funktioniert mit den meisten Wiedergabegeräten, aber es gibt keine Option um die Lautstärke per Fernbedienung zu verändern. Was wahrscheinlich besser ist. Sie können die Lautstärke nur an der Quelle regeln und Ihre Kinder können sie nicht über die Kopfhörer ändern. Diese Artix-Kopfhörer sind ideal für unterwegs, da sie sich kompakt zusammenfalten lassen.

Für Kopfhörer in der Preisklasse von 20 bis 30 Euro klingen diese stylischen Kopfhörer für Kinder tatsächlich ziemlich gut. Die Höhen sind klar und der Bass ist schön und kräftig. Die hochwertigen Ohrpolster blockieren viel Außenlärm, so dass Sie sich auf das konzentrieren können, was Sie hören.

Wenn Sie sich keine Sorgen um die Technologie zur Begrenzung der Lautstärke für die Kopfhörer Ihres Kindes machen, dann sind Artix Kopfhörer eine gute Wahl. Langlebig, klingt großartig und sieht nach Spaß aus – alles zu einem günstigen Preis.

04. iClever BTH03 Kinderkopfhörer

iClever Bluetooth Kinder Kopfhörer, Bunte Lichter LED, 85dB Lautstärkebegrenzung, Faltbare, Einstellbar, Kabellos und Kabel, Eingebautes Mikrofon für PC, Tablet, Kindle
  • ★Stereo-Sound mit Kopfhörer Leuchten★ Sieht cool aus, klingt großartig! Zusätzlich zu den 40-mm-Treibern, die den iClever Kinder-Bluetooth-Kopfhörern einen vollen, immersiven Sound liefern, verfügen sie über eine Reihe von LED-Lichtern, die um die Kanten des Ohrstücks laufen und für einen tollen, stilvollen Look sorgen. Um das Gehör der Kinder zu schützen, sind die Kopfhörer auf eine Leistung von 85 dB beschränkt.
  • ★Kabellos und mühelos★ Lautstärkeregler und Mikrofon: Nie mehr helfen, Ihr Kind Kabel an verkabelten Kopfhörern zu entwirren, diese nützlichen und zeitsparenden kabellosen iClever Kinder-Kopfhörer verwenden Bluetooth 5.0-Technologie, um Musik ohne Kabel und ohne Unterbrechungen zu streamen. Mit nur einem Tastendruck können Sie sogar Anrufe abspielen, annehmen und beenden. Außerdem nutzen Sie das integrierte Mikrofon, um die Freisprechfunktion mit Freunden und Bekannten zu sprechen!
  • ★Ganztägiger Komfort★ Komfort ist von größter Bedeutung für die Erfahrung der iClever Kinder-Kopfhörer, die durch Memory-Schaumstoff-Ohrpolster angereichert sind, weiches und atmungsaktives Material, das das Hören viel besser macht. Um Ihre Passform zu optimieren, können Sie den Kopfbügel nach Belieben anpassen, sodass Sie stundenlang ohne Belastung hören können.
Der drahtlose Kinderkopfhörer iClever BTH03 bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, eine angemessene Akkulaufzeit für Bluetooth-Kopfhörer, ist leicht und komfortabel mit verstellbarem Kopfbügel und wird mit mehrfarbigen LEDs auf der Außenseite geliefert.

Die Klangqualität ist für ein Paar Kopfhörer in dieser Preisklasse großartig (mit einer Tendenz zur Basslastigkeit), und die Lautstärke ist auf 85dB begrenzt, obwohl dies immer noch recht laut ist. Kinder werden meist die volle Lautstärke einstellen. Wenn du also darauf vertrauen kannst, dass dein Kind diese Kopfhörer nicht stundenlang bei voller Lautstärke trägt, ist dieser Kopfhörer auf jeden Fall zu empfehlen.

Das Pairing über Bluetooth 5.0 war einfach, nachdem die Kopfhörer vollständig aufgeladen waren. Für den Fall, dass du vergessen hast, die Kopfhörer vorher aufzuladen, werden sie mit einem abnehmbaren Kabel geliefert.

Es gibt grundlegende Bedienelemente am Ohrhörer: Abspielen, Pause, Annehmen und Beenden von Anrufen.

Der Akku hält ungefähr 25 Stunden. Wenn dein Kind die mehrfarbigen LEDs an den Ohrmuscheln aktiviert, ist es zwar das coolste Kind auf der Party, dafür verliert der Akku aber schnell an Leistung.

Praktischerweise sind die Kopfhörer sehr robust und lassen sich zusammenfalten. Durch die Memory-Schaumstoff-Ohrpolster und das atmungsaktives Material kann dein Kind die Kopfhörer auch über mehrere Stunden problemlos tragen.

05. BuddyPhones WAVE

ONANOFF BuddyPhones WAVE, Bluetooth-Kinderkopfhörer mit Lautstärkebegrenzung, 20 Std. Akkulaufzeit, 4 Lautstärkemodi: 75 dB, 85 dB und 94 dB Reise, bzw. Lernmodus, Extra-Kabel für Audio-Sharing, Blau
  • DIE BESTEN KINDERKOPFHÖRER: BuddyPhones WAVE sind die sicheren, bequemen und stabilen Bluetooth Kopfhörer auf die Sie gewartet haben. Die 24 Stunden Batterielaufzeit erlaubt es, die Kopfhörer 10 Tage (je 2-3 Stunden) zu nutzen, ohne aufladen zu müssen. Sie sind außerdem verstellbar, sodass sie mit ihrem Kind mitwachsen können und hypo-allergene Polster halten sie für viele Jahr weich und bequem. Funktioniert mit allen Bluetoothgeräten, wie z.B. iPads, iPhones, Kindle Fire, DVD Spieler und mehr.
  • SICHERES HÖREN: Die WAVE Bluetooth Kopfhörer bieten eine kindgerechte Lautstärkebegrenzung. Stellen Sie die Lautstärke auf 75 dB für Kleinkinder, 85 dB für Kinder und 94 dB, wenn Sie sich in einer lauten Umgebung aufhalten, wie z.B. im Flugzeug. Außerdem gibt es den StudyMode: eine geschützte Technologie, die gesprochene Worte bei maximal 94 dB hervorhebt und verdeutlicht. Dies ist besonders beim Lernen von neuen Sprachen nützlich. Geeignet für Mädchen und Jungen für sicheres Hören!
  • STABIL UND WASSERDICHT: BuddyPhones WAVE wurden speziell für Kleinkinder und Kinder ab 3 Jahren entwickelt. Sie sind extrem stabil und bieten einen IP67 Schutz vor Wasser, wodurch sie dem täglichen Gebrauch von Kindern ohne Probleme standhalten. Sie können problemlos im Auto, Schwimmbad, Flugzeug, am Strand, in der Schule oder täglich im Gebrauch zu Hause verwendet werden. WAVE Kopfhörer sind zum Reisen bestens ausgestattet: sie sind faltbar und kommen mit einem Tragebeutel und Namensstickern.
Wer bei der Wahl seines neuen Kinderkopfhörers großen Wert auf ein möglichst stylisches Design legt, kommt mit den BuddyPhones WAVE voll und ganz auf seine Kosten: Das besonders robuste und sogar gemäß IP67 wasserdichte Modell ist in vier unterschiedlichen Varianten erhältlich, von denen eine cooler als die andere aussieht.

Das Bluetooth-kompatible Modell bietet eine Akku-Laufzeit von 24 Stunden, was bei einer täglichen Nutzung zwischen 2 und 3 Stunden einer Verwendungsdauer von rund 10 Tagen ohne Aufladung entspricht, und ist zudem mit einer besonders innovativen Lautstärkebegrenzung ausgestattet: Diese lässt sich, je nach Alter des Kindes, auf einen maximalen Wert von 75, 84 oder 94 Dezibel einstellen – ideal auch für Fahrten im Auto. Darüber hinaus sind die BuddyPhones mit einer zusätzlichen Anschlussmöglichkeit für einen weiteren Kopfhörer ausgestattet, sodass ein Freund oder ein Familienmitglied jederzeit mithören kann – ebenfalls mit an Bord ist ein eingebautes Mikrofon zum Telefonieren am Handy. All diese Highlights haben allerdings auch ihren Preis.

06. Zamkol Kids ZH100

Sale
Kopfhörer kinder, Zamkol Kinder Kopfhörer Bluetooth Over-Ear mit 85db Lautstärkebegrenzung, Faltbare Leichte Kopfhörer Kabellose HD Stereoton, Eingebautes Mikrofon, für iPhone, Schule, iPad, Laptop
  • Schutz und Reichhaltigkeit: Die Schutzlautstärke von 85 dB sorgt dafür, dass Ihr Kind einen sicheren und gesunden Klang hört. ZH100 kinder kopfhörer haben 40-mm-Treiber für einen satten, vollen Frequenzgang verwendet und erzielen einen ausgewogenen und transparenten Klang.
  • Angenehm zu tragen: Das ergonomische Design im Ohrenschützerstil verhindert, dass die Ohren Ihrer Kinder durch langes Tragen unter Druck geraten. Das einstellbare und flexible Design der Metallkette bietet perfektes Tragen für verschiedene Kopfgrößen von Kindern im Alter von 6 bis 16 Jahren. Eine gute Auswahl an Geschenken.
  • Immer bereit: Bluetooth headphones eingebaute wiederaufladbare 500-mAh-Akku benötigt nur 2 Stunden zum Aufladen und bietet bis zu 40 Stunden Freude (ca. 600 Songs, je nach Audioinhalt unterschiedlich) und einen Monat Standby nach vollständigem Aufladen.

Die Zamkol Kids Wireless Kopfhörer, deren Lautstärke zwischen 85 dB und 95 dB eingestellt werden kann, gehören zu unsere Auswahl der besten Kopfhörer für Kinder.

Diese Kopfhörer sind mit einer drahtlosen Bluetooth 5.0-Verbindung ausgestattet, die eine kabellose Reichweite von bis zu 30 Metern mit den elektronischen Lieblingsgeräten deiner Kinder ermöglicht.

Der ZH100 ist nicht nur faltbar und solide verarbeitet, sondern auch ein hervorragender Kopfhörer für unterwegs. Zum Lieferumfang gehört auch eine Tragetasche, die die gleiche Farbe hat wie das blau-orangefarbene Design der Kopfhörer.

Außerdem ist der ZH100 mit einem leistungsstarken 500-mAh-Akku ausgestattet, der bis zu 40 Stunden hält. Die Ladezeit des Akkus über die USB-C-Schnittstelle beträgt weniger als 2 Stunden für einen vollständig geladenen Akku.

Die orangefarbenen Kopfhörer-Ohrmuscheln sind aus atmungsaktivem Stoff gefertigt, damit die Kleinen den Kopfhörer so bequem wie möglich tragen können.

07. Thompson HED1104

Thomson Kinderkopfhörer On Ear (Lautstärkebegrenzung 85 dB, ultraleicht, spezielle Passform für Kinderköpfe) blau
  • Empfindliche Kinderohren sind durch eine Lautstärkebegrenzung auf max. 85 dB nach Norm EN 71-1 geschützt
  • Leicht und leise: ideal für Kinder
  • Leichtbauweise für hohen Tragekomfort, einstellbarer Kopfbügel
Der HED1104 Kinderkopfhörer ist mit ca. 15 Euro alles andere als teuer in der Anschaffung, überzeugt aber dennoch durch einen guten Klang sowie eine integrierte Lautstärkebegrenzung. Das Modell kommt mit weichen On-Ear-Polstern und einem verstellbaren Bügel, jedoch ohne Bluetooth daher. Erhältlich ist der Thompson HED1104 in den Farben blau-weiß und pink-weiß.

08. EasySMX Stereo

EasySMX Leicht-Kopfhörer, Kinderkopfhörer mit Laustärkebegrenzung, verstellbare Headset für iPod iPad iPhone(3.5mm) Handy Tablet PC MP3 MP4
  • (´༝`)▶【SICHERE ANLAGE】: Geeignet für Kinder im Alter von 3-12 Jahren entwickelt. Der Kopfhörer entspricht der internationalen ASTM, CPSIA und die Europäische Sicherheitsnorm EN71. Der Kopfhöhrer integriert die Lautstärkebegrenzung auf 85dB, es schützt die zarten Ohren von Kindern und vermeidet daher die Verletzung von starker Lautstärke.(ᴗ)
  • (´༝`)▶【SICHERES MATERIAL】:Der Hauptteil, Bügel, Ohrmuschelngehäuse sowie die Katzenohren vom Kopfhörer sind aus Silikon. Es ist weich und nicht leicht zu zerbrechen, Sie brauchen dafür nicht zu sorgen, dass der Kopfhörer Ihre Kinder vergiften kann. Das ungiftige Material reizt die empfindliche Haut nicht und erregt keine Allergien.(ᴗ)
  • (´༝`)▶【GUTE TRAGEKOMFORT】: Der Kopfhörer ist weich gepolstert und dank des verstellbaren Bügels sitzt der Kopfhörer fest und angenehm am Kopf. Das Tragen des Kopfhörers über einen längeren Zeitraum erzeugt keine Unbequemlichkeiten, aber zum Schutz des Gehörs von Kinder raten wir Ihnen, Ihre Kinder jeweils den Kopfhörer nicht über eine Stunde zu benutzen.(ᴗ)
Der EasySMX Stereo wurde für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren entwickelt und besteht überwiegend aus Silikon – hierdurch ist er nicht nur sehr weich, sondern lässt sich auch in alle erdenkbaren Richtungen verdrehen. Das Modell verfügt über einen verstellbaren Bügel sowie eine integrierte Lautstärkebegrenzung und ist wahlweise in den Farben blau-gelb, rosa oder rot-rosa erhältlich – zu einem Preis von erschwinglichen 20 Euro.

09. JVC HA-KD5-Y-E Kinder Stereokopfhörer

JVC HA-KD5-Y-E Kinder Stereo Kopfhörer mit reduzierter Lautstärke (85dB/1mW)
  • Auf das breite Kopfband können die Kids selbst einen der mitgelieferten oder eigene Sticker kleben
  • Kleine, kindgerechte Größe (für Kinder ab 3 Jahren geeignet)
  • Weiche Ohrpolster für hohen Tragekomfort - auch bei ausgedehnter Nutzung
Ein Kopfhörer mit einem schier unaussprechlichen Namen, der sowohl durch seine gute Klangqualität, als auch durch seine maximale Lautstärke von 85 Dezibel überzeugen kann. Er verfügt über flauschig-weiche Ohrpolster, bietet einen hervorragenden Tragekomfort und ist in sechs tollen Farbausführungen erhältlich – darunter auch eine Bibi Blocksberg Spezial-Edition. Besonders cool: Das rund 15 Euro teure Modell wird mit kindgerechten Stickern ausgeliefert, die beliebig auf dem Kopfhörer aufgeklebt werden können.

10. iClever Kopfhörer für Kinder

iClever BoostCare Kinder Kopfhörer, Katze Inspirierte Verdrahtete On Ear Headsets mit 85dB Volumen begrenzt, Umweltfreundliches Silikon Material, 3,5 mm Audio Jack Kabel, lila Mädchen Geschenk
  • iClever Safe Kids Kopfhörer: Speziell für Kinder ab 3 Jahren mit verstellbarem Kopfband und gepolsterten Ohrpolstern und Stirnband (Empfohlen für Kinder von 3 bis 12 Jahren)
  • 85dB Max Volume Limited: Integrierte, volumengesteuerte Schaltung, die die Sicherheit von Trommelfellen und Innenohr bei kleinen Kindern gewährleistet. Kompatibilität Mit Smartphones,PC ,Tablets,Toniebox und mehr.
  • Haltbar und entzückend: Drehbarer, biegsamer, dehnbarer Spaß, macht diese netten Überohrkopfhörer ein gutes Geschenk für Familie, Freunde, Kinder und auch Kindergärten, Vorschule, Grundlehrer.
Der iClever kommt in einem besonders ausgefallenen Design daher: Er verfügt über zwei am Bügel angebrachte Katzenohren, die vor allen jüngere Kinder garantiert begeistern werden. Das für Kinder ab 3 Jahren konzipierte Modell punktet darüber hinaus mit sehr weichen Ohrenpads, einer Faltvorrichtung und einer Maximallautstärke von 85 Dezibel. Erhältlich ist dieses ausgefallene Modell in den Farben blau, lila, pink und gelb für rund 14 Euro.

WEITERLESEN

Tipp:
Die zehn besten Wireless Kopfhörer unter 200 Euro
Tipp:
Die 10 besten Kopfhörer von Audio-Technica
Tipp:
Filmmusik: Die 100 besten Film-Soundtracks aller Zeiten
Tipp:
Lösung: So fallen In-Ear-Kopfhörer nicht mehr aus dem Ohr
Tipp:
Die besten Rennspiele für die PS5