Jemand ist in deinem Haus: Zusammenfassung & Ende erklärt

Was passiert in dem Netflix-Film „Jemand ist in deinem Haus“ Hier findest du eine Zusammenfassung, die dir alle offenen Fragen zum Ende des Films beantwortet.

Spoiler-Warnung: Dieser Artikel enthält wesentliche Handlungselemente.

Der Netflix-Horrorfilm „Jemand ist in deinem Haus“ ist eine Adaption des gleichnamigen Romans von Stephanie Perkins. In dem Film geht es um Makani Young, die von Hawaii in die ruhige Kleinstadt Nebraska gezogen ist, um bei ihrer Großmutter zu leben und die Highschool abzuschließen. Doch als der Countdown für den Abschluss beginnt, werden ihre Klassenkameraden von einem Killer verfolgt, der ihre dunkelsten Geheimnisse vor der ganzen Stadt preisgeben will und seine Opfer mit einer lebensechten Maske ihres eigenen Gesichts terrorisiert. Makani und ihre Freunde, die selbst eine mysteriöse Vergangenheit haben, müssen die Identität des Mörders herausfinden, bevor sie selbst zu Opfern werden.

Jemand ist in deinem Haus – Zusammenfassung der Handlung:

Cast von Jemand ist in deinem Haus
(c) DAVID BUKACH/NETFLIX
Der Film beginnt direkt spannend. Jackson, der eine Jacke der Osborn High School trägt, betritt sein Haus, während er mit seinem Freund Macon spricht. Er stellt einen Wecker und schläft ein, nur um festzustellen, dass etwas nicht stimmt. Die Tür war offen, und er spürt, dass jemand in sein Haus eingebrochen ist. Als er wieder hineingeht, stellt er fest, dass seine Bilder an die Hauswände geklebt worden sind. Diese Bilder waren von einer Nacht, in der etwas Grausames passiert ist. Jackson hatte einen anderen Jungen aus seiner Schule namens Caleb verprügelt. Er hatte einen gebrochenen Kiefer und schwere Verletzungen davongetragen. Bis zu diesem Moment wusste niemand etwas davon. Jackson geht zu seiner Garderobe, wo er von einem unbekannten Mann angegriffen wird, der eine Maske trägt, die Jacksons eigenem Gesicht ähnelt.

Der Maskierte tötet ihn und schickt das Video der verhängnisvollen Nacht an die ganze Schule. Das Geheimnis wird gelüftet, und nun weiß die ganze Schule Bescheid. Die Leute denken, dass Caleb, weil er schwul war, deshalb so diskriminiert und brutal behandelt wurde. Caleb hat den Vorfall nie gemeldet, und nun schämt er sich noch mehr, sich der ganzen Schule zu stellen, die über seine Sexualität urteilt. Die Leute vermuten, dass Caleb einen Killer angeheuert haben könnte, da er beim Footballspiel war, als sich der Vorfall ereignete.

Wer ist Makani Young? Was ist ihr Geheimnis?

SYDNEY PARK als MAKANI YOUNG
(c) DAVID BUKACH/NETFLIX
Makani, Alex, Zach, Rodrigo und Darby sind jetzt besorgt. Sie wissen nur eines: Der Mörder hat Jackson getötet und dafür gesorgt, dass sein Geheimnis allen bekannt wurde. Makani geht zurück nach Hause, und während sie sich mit ihrer Großmutter unterhält, erfahren wir das große Geheimnis. Sie hatte ihre Identität nach einem Vorfall, der einige Jahre zurückliegt, geändert. Sie war in der Grundschule, und einige ältere Schüler begannen, sie zu schikanieren. Sie machten sie betrunken, und unter dem Einfluss stieß sie ein Mädchen in ein Lagerfeuer.

Das Mädchen überlebte, hatte aber schwere Verbrennungen. Makani wurde in ein Jugendheim eingewiesen, aber auch nach Verbüßung ihrer Strafe wurde sie weiter schikaniert und gemobbt. Schließlich beschließt sie, die Stadt zu wechseln, und so landet sie in der Osborn High School. Makani hat Angst, dass ihr Image erneut in Mitleidenschaft gezogen wird, sobald ihre wahre Identität aufgedeckt wird, und dieses Mal wäre der Schaden irreparabel. Sie war auch mit Ollie zusammen, einem introvertierten Typen, der von vielen als Soziopath gebrandmarkt wurde. Auch das hatte sie ihren Freunden nicht verraten.

Wer ist der maskierte Serienmörder in „Jemand ist in deinem Haus“?

Jemand ist in deinem Haus
© 2021 Netflix, Inc.
Nach Jackson ist Katie die nächste in der Reihe. Sie hatte einen Podcast gespeichert, in dem der Begriff der „weißen Vorherrschaft“ diskutiert wurde und auch, dass es Forschungsarbeiten und Daten gibt, die beweisen, dass ihre Ideologie in der Tat vernünftig und logisch ist. Unter den Freunden gab es Spekulationen, dass Ollie der Täter sei. Sein unsoziales Verhalten lässt alle ein Gefühl der Abneigung gegen ihn entwickeln. Aber die Freunde wissen nicht, dass der Mörder unter ihnen ist und sich über ihre falschen Annahmen lustig macht.

Zach Sandford ist der wahre Mörder. Im Finale wird Zachs Maisfarm in Brand gesteckt. Ollie, Makani und die anderen Freunde kommen dorthin, um Zach zu retten. Als sie das Maislabyrinth betreten, finden sie Zach dort mit einer Maske vor seinem eigenen Vater stehen. Er holt sein Schwert heraus und stößt es in seinen Vater hinein. Makani und Ollie stehen fassungslos da und können den Lauf der Dinge nicht verarbeiten.

Das Ende von „Jemand ist in deinem Haus“ erklärt: Warum wurde Zach zum Serienmörder?

Zach nennt die Gründe für seine grausamen und erschreckenden Gewalttaten. Er sei jemand gewesen, der immer nur wegen seiner Privilegien verspottet wurde. Sein Vater gehörte zu den mächtigsten und reichsten Menschen in der Stadt. Aber die Leute behandelten ihn, als sei es seine Schuld, weil er zu einer privilegierten Klasse gehörte. Zach will den Leuten zeigen, dass auch sie zwei Gesichter haben und immer eine Maske auf dem Gesicht tragen. Er will ihnen zeigen, dass sie, wenn sie die Wahl hätten, auch reich und privilegiert sein wollen.

Zach sagt, dass er seinen Familiennamen nicht von seiner Identität trennen konnte. Es war der Zufall der Geburt, auf den er keinen Einfluss hatte. Aber die Opfer, die er umgebracht hatte, hatten immer die Möglichkeit, ihre Heuchelei aufzugeben, aber stattdessen zogen sie es vor, sich eine Maske der Anmaßung aufzusetzen und sich als moralisch aufrichtig darzustellen.

Zach tötet seinen Vater und löst damit seine Identität von seinen Wurzeln. Makani tötet am Ende Zach, der einfach nicht begreift, dass er die ganze Zeit das eigentliche Problem war und nicht diejenigen, die er umgebracht hat.

WEITERLESEN

Tipp:
Die 35 besten 70er Jahre Filme
Tipp:
Horrorfilme auf Amazon Prime Video: Diese 26 Filme sorgen für Angst & Schrecken
Tipp:
You Staffel 3: Handlung Zusammenfassung & Ende erklärt
Tipp:
Margot Robbie: Ihre zehn besten Filme
Tipp:
Was geschah mit Monsignore Pruitt in Midnight Mass?

Schreibe einen Kommentar