From Scratch: Die Handlung & das Ende erklärt

Was passiert in der 1. Staffel der Netflix-Serie „From Scratch“? Hier findest du eine Zusammenfassung der Handlung, die dir alle offenen Fragen zum Ende der ersten Staffel beantwortet.

Spoiler-Warnung: Dieser Artikel enthält wesentliche Handlungselemente.

Die Netflix Miniserie „From Scratch“ erzählt das Leben von der Amerikanerin Amy (Zoey Saldana) und dem Italiener Lino. Als Amy nach Florenz geht, um sich der Kunst zu widmen, lernt sie Lino kennen, einen jungen Koch aus Sizilien. Die beiden fühlen sich sofort zueinander hingezogen.

Ihr Happy End nimmt jedoch eine traurige Wendung und sie sind auf die Unterstützung ihrer Lieben angewiesen, um die schwierigen Zeiten zu überstehen. Amys und Linos Familien schließen sich zusammen, um ihr Fels in der Brandung zu sein, und die Schwierigkeiten in ihren Beziehungen treten in den Hintergrund. Amy muss eine schwierige Entscheidung treffen, die die Zukunft ihrer Tochter beeinflussen wird.

Zusammenfassung der Handlung von „From Scratch“:

Folge 1: „Vorgeschmack“

From Scratch. (L to R) Eugenio Mastrandrea as Lino Ortolano, Zoe Saldana as Amy Wheeler in episode 101 of From Scratch. Cr. Stefano Montesi/Netflix © 2022
(c) STEFANO MONTESI/NETFLIX
Amy nimmt eine sechswöchige Auszeit von ihrem Jurastudium. Sie reist nach Europa, genauer gesagt nach Florenz, Italien. Dort möchte sie mehr über die dortige Kunst lernen.

In Florenz wird ihr gesagt, dass sie sich unter Einheimische mischen soll, wenn sie wirklich das Leben und die Kultur der Stadt kennenlernen will. Sie soll sich sogar einen Liebhaber suchen und sich von der Atmosphäre der Stadt treiben lassen.

Sie fängt an, sich mit dem Einheimischen Giancarlo zu verabreden, aber bald lernt sie Lino kennen und verliebt sich in ihn. Lino ist ein ausgezeichneter Koch, der ein gutes Herz hat. Amy entscheidet sich schließlich für Lino und die beiden umarmen sich leidenschaftlich im warmen Nachtregen vor ihrem Wohnhaus.

Folge 2: „Carne e ossa“

Amy kehrt nach Los Angeles zurück und bemüht sich um einen Job im Kunstbereich, sehr zum Unmut ihrer Familie. Lino kommt Amy in Amerika besuchen und die beiden kommen erstmal bei Amys Schwester Zora unter.

Lino hat es schwer, sich einzuleben. Als er an Thanksgiving ein typisch sizilianisches Essen für Amys Familie zubereitet, essen sie es nicht. Die Familie von Amy ist von Lino nicht sonderlich angetan.

Um Lino das Leben in Amerika angenehmer zu gestalten, sucht Amy für ihn eine Sportbar, in der europäische Fußballspiele übertragen werden. So soll er mit anderen Leuten in Kontakt kommen, die seine Leidenschaft teilen.

Amy geht beim Tanzen auf dem Parkplatz auf die Knie und stellt ihm die Frage aller Fragen. Lino ist überrascht und akzeptiert den Hochzeitantrag.

Folge 3: „Eine Villa. Ein Besen. Ein Kuchen.“

From Scratch. (L to R) Eugenio Mastrandrea as Lino Ortolano, Lucia Sardo as Filomena Ortolano in episode 103 of From Scratch. Cr. Stefano Montesi/Netflix © 2022
(c) STEFANO MONTESI/NETFLIX
Amy und Lino beschließen, ihre Hochzeit in der italienischen Stadt Florenz zu organisieren. Lino hat Schande über die Familie gebracht, indem er eine Amerikanerin heiraten will und nicht bereit war, das Familienunternehmen fortzuführen.

Linos Vater hat seiner Frau und seine Tochter verboten, an der Hochzeit teilzunehmen.

Während ihrer Flitterwochen besucht das glückliche Paar Linos Heimatstadt, wo Amy einen Besuch bei Linos Mutter und Schwester arrangiert.

Folge 4: „Bittermandeln“

From Scratch. Zoe Saldana as Amy Wheeler in episode 104 of From Scratch. Cr. Jessica Brooks/Netflix © 2022
(c) JESSICA BROOKS/NETFLIX
Zurück in L.A.: Amys Vorgesetzte sehen ihre Fähigkeiten und wollen sie befördern. Seit ihrer Rückkehr nach Amerika, hat sie jedoch das Gefühl, dass sie überhaupt keine Kunst mehr machen kann. Das Watts Towers Arts Center hat sie eingeladen, dem Vorstand beizutreten. Sie nimmt den Job an.

Lino wagt den Sprung und eröffnet ein erfolgreiches „Pop-up“-Restaurant in dem Restraurant, in dem er früher gearbeitet hat. Das Glück der beiden scheint perfekt zu sein.

Doch dann entwickelt Lino Kniebeschwerden und Amy stellt fest, dass Linos Knie sich ungewöhnlich warm anfühlt. Nach mehreren Besuchen bei unterschiedlichen Ärzten stellt sich heraus, dass Lino unter Leiomyosarkom leidet, eine seltene Krebsart, die die Weichteile befällt.

Folge 5: „Brot und Salz“

From Scratch. Paride Benassai as Giacomo Ortolano in episode 105 of From Scratch. Cr. Jessica Brooks/Netflix © 2022
(c) JESSICA BROOKS/NETFLIX
Lino unterzieht sich einer Chemotherapie und nimmt an einer Medikamentenstudie teil, ohne zu wissen, ob er während der Behandlung das „Wundermittel“ oder das „Placebo“ bekommen würde.

Während dieser schweren Zeit kommen sich auch die beiden Familien, einschließlich Linos Vater Giacomo, näher.

Die Medikamentenstudie geht zu Ende und eigentlich müsste sich Lino schlechter fühlen. Ihm sollte von dem experimentellen Medikament übel werden. Aus diesem Grund gehen Amy und Lino davon aus, dass er das Placebo bekommen hat.

Am Ende der Folge ist zu sehen, wie Amy aufwacht und hört, wie sich Lino im Badezimmer übergibt. Sie sind sich einig, dass ihm das Krebsmedikament verabreicht worden sein muss.

Folge 6: „Erbstücke“

From Scratch. (L to R) Eugenio Mastrandrea as Lino Ortolano, Zoe Saldana as Amy Wheeler in episode 106 of From Scratch. Cr. Jessica Brooks/Netflix © 2022
(c) JESSICA BROOKS/NETFLIX
Linos Vater Giacomo stirbt an einem Herzinfarkt, während er auf den Feldern in Sizilien arbeitet.

Amy und Lino haben sich entschieden, Eltern zu werden – durch eine Adoption.

Amy und Lino haben sich entschieden, durch Adoption Eltern zu werden. Sie mussten ihre Anwesenheit bei Zoras Hochzeit abkürzen, weil eine schwangere Studentin bereit ist, ihr Kind zur Adoption freizugeben. Der Name des Mädchens heißt Idalia.

Folge 7: „Zwischen Platte und Pfanne“

From Scratch. (L to R) Eugenio Mastrandrea as Lino Ortolano, Isla Colbert as 7 Year Old Idalia, Zoe Saldana as Amy Wheeler in episode 107 of From Scratch. Cr. Jessica Brooks/Netflix © 2022
(c) JESSICA BROOKS/NETFLIX
Leider ist Linos Krebs nach langer Abwesenheit zurückgekehrt und hat sich auf seine Lunge ausgebreitet. Nach einer intensiven Behandlung leidet er nun an Leberversagen.

Amy hat steigende medizinische Kosten und bekommt wenig Klarheit von den Ärzten. Ein Arzt sagt ihnen schließlich, dass sie nichts mehr für Lino tun können und dass er bald sterben wird. Amy erinnert sich an den Tag, an dem sie und Lino sich im strömenden Regen leidenschaftlich küssten.

Lino will seine verbleibende Zeit mit der Familie zu Hause verbringen, wo er schließlich auch stirbt. Amy ist am Boden zerstört.

Das Ende von „From Scratch“ erklärt: Folge 8: „Nachgeschmack“

Lino wünschte sich sehnlichst, dass seine sterblichen Überreste nach Sizilien zurückgebracht werden.

Amy erkennt, dass das ganze Dorf um Lino trauert und sie selbst immer noch als Ausländerin wahrgenommen wird. Aber mit der Zeit kann Amy die Herzen der Einheimischen und Linos Familie für sich gewinnen.

Die Mutter von Lino überträgt das Eigentum an dem Grundstück und dem Haus auf Amy, damit sie das Erbe eines Tages an Idalia weitergeben kann. Amy verspricht, einmal im Jahr nach Sizilien zu reisen, damit auch ihre Tochter, das Leben in Sizilien kennenlernt.

Amy bewahrt eine kleine Menge von Linos Asche in einer goldenen Halskette auf, die sie um den Hals trägt. Sie öffnet die Halskette und lässt die Asche ihres Mannes sanft über die Felder wehen, auf denen Lino aufgewachsen ist.

Trailer zu „From Scratch“:

Schreibe einen Kommentar