Dacia Duster: Song aus der „Don’t Worry“ Werbung

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Der rumänische Automobilhersteller Dacia, welches zu dem französischen Konzern Renault gehört, stahlt im deutschen Fernsehen einen TV-Spot zu dem neuen Dacia Duster aus. Der Dacia Duster ist in Deutschland ab einem Preis von 11,990 Euro zu haben.

In dem TV-Spot werden zwei Frauen gezeigt, die durch unwegsames Gelände navigieren. In der zweiten Hälfte des Werbespots wird auch eine junge Familie gezeigt, die durch Schlaglöcher und auf unbefestigte Straßen fahren und dabei sichtlich Spaß haben.

Der Song aus der Toyota Yaris Cross Hybrid Werbung heißt:

HINWEIS: Das Lied ist eine Coverversion von dem US-Sänger Bobby McFerrin, welches exklusiv für den TV-Spot produziert wurde. Eine vollständige „Don’t Worry Be Duster“-Version ist nicht veröffentlicht worden.

Don’t Worry Be Happy von Bobby McFerrin
amazon logo
Youtube Logo

Bobby McFerrin ist ein vom Jazz inspirierter A-cappella-Künstler. Er ist besonders für seine Gesangsimprovisationen bekannt. In den letzten Jahren hat er sich auch als Dirigent einen Namen gemacht. Sein Song „Don’t Worry, Be Happy“ erreichte 1988 Platz eins der US-Charts. Obwohl es Bobby McFerrin war, der den Song geschrieben hat, wird er oft Bob Marley zugeschrieben. McFerrin hat mit Instrumentalisten wie den Pianisten Chick Corea und Herbie Hancock oder dem Cellisten Yo-Yo Ma gesungen. McFerrin ist auch dafür bekannt, dass er eine Stimme mit einem Umfang von vier Oktaven besitzt und seine Stimme zur Erzeugung von Klängen und Effekten einsetzt – das sogenannte Beatboxing. Er kann zum Beispiel Schlagzeug und Bass gleichzeitig imitieren.

Neben seiner Karriere als Sänger trat McFerrin 1993 dem Saint Paul Chamber Orchestra bei, wo er für die kreative Leitung verantwortlich war.

Bobby McFerrin gilt als der Mann, der keine Fehler machen kann. Alle seine Aufzeichnungen unterscheiden sich von denen des Vorgängers. Er ist ein großer Fan der Improvisation und gilt in diesem Zusammenhang als musikalisches Unikat.

Dacia Duster TV-Spot:

Schreibe einen Kommentar