Amazon Prime: Song aus dem Vikar und Imam TV-Spot

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Das Versandhaus Amazon stahlt derzeit zwei verschiedene TV-Spots in der deutschen Fernsehwerbung aus, die beide den Premium-Service Amazon Prime bewerben (zweiter TV-Spot). Amazon Prime bietet dem Kunden für 49 EUR pro Jahr (01.02.2017 69 € pro Jahr) einen kostenlosen Premiumversand, eine Kindle-Leihbücherei, Prime Photos, das Film- und Serienportal „Amazon Video“ sowie „Prime Music“ an.

In dem Werbespot ist ein christlicher Vikar und ein muslimischer Imam zu sehen, die schon seit vielen Jahren eine enge Freundschaft pflegen. Eines Tages kommen sie unabhängig von einander auf die Idee, sich gegenseitig Knieschoner zu schenken. Nun können sie unbeschwert ihre Gebete fortführen.

Der Song aus der Amazon Prime (Vikar und Imam) Werbung heißt:

I Giorni von Ludovico Einaudi

„Ludovico Einaudi“ ist ein italienischer Komponist und Pianist. Bisher veröffentlichte „Ludovico Einaudi“ 19 Alben und steuerte zu einigen Filmen wie etwa „Ziemlich beste Freunde“, „Das Versprechen eines Lebens“ und „Heute bin ich Samba“ den Soundtrack bei.

TV-Spot:

WEITERLESEN

Tipp:
Amazon Alexa: Song aus der TV-Werbung
Tipp:
Vodafone GigaKombi: Song "Strangers" aus der Werbung 2018
Tipp:
Amazon Prime: Neues Lied aus der Werbung
Tipp:
Amazon Echo: Song aus der Werbung
Tipp:
Sonos Wireless Hifi System: Song aus der Werbung