Alfa Romeo Stelvio: Song aus der Werbung

Screenshot aus der Alfa Romeo Stelvio Werbung

Der italienische Automobilhersteller Alfa Romeo strahlt in der deutschen Werbepause einen neuen Werbespot aus. In dem TV-Spot wird der neue Alfa Romeo Stelvio beworben. Der Basispreis des SUVs beträgt aktuell 41.000 Euro. Wer einen Leasing-Vertrag abschließen möchte, muss mindestens 349 € im Monat ausgeben.

In dem TV-Spot ist der Formel-1-Rennfahrer und ehemalige Weltmeister Kimi Räikkönen zu sehen. Er fährt mit seinem Formel 1 Rennwagen durch die Straßen von Monaco. In seiner Freizeit wechselt er in den Alfa Romeo Stelvio und fährt gemütlich die Monaco-Rennstrecke ab. In dem Werbespot wird der neue 8,8″ Touchscreen, die Fahrerassistenzsysteme und der neu gestaltete Innenraum besonders hervorgehoben.

Der Song aus dem Alfa Romeo Stelvio TV-Spot heißt:

La Vita von Shirley Bassey
Amazon Music: anhören

Shirley Bassey ist eine walisische Sängerin, deren Karriere Mitte der 1950er Jahre begann und die am besten bekannt ist für ihre kraftvolle Stimme und für die Aufnahme der Titelsongs der James-Bond-Filme Goldfinger (1964), Diamonds Are Forever (1971) und Moonraker (1979). Im Januar 1959 wurde Bassey die erste walisische Person, die eine Nr. 1-Single produzierte.

Im Jahr 2000 wurde Bassey zum Dame Commander des Order of the British Empire für Leistungen im Bereich der darstellenden Künste ernannt. Bassey gilt als eine der beliebtesten Sängerinnen in Großbritannien in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Alfa Romeo Stelvio TV-Spot:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.