Soundtrack: All die verdammt perfekten Tage

All die verdammt perfekten Tage
(c) Netflix

Originaltitel: All the Bright Places

Hinweis: Nachfolgend eine komplette Playlist aller 21 Songs, die in der Netflix-Drama „All die verdammt perfekten Tage“ zu hören sind. Einige dieser kommerziellen Songs sind nicht auf dem offiziellen Soundtrack-Album zu finden, werden aber im Film verwendet.


Alle 21 Songs aus „All die verdammt perfekten Tage“:

Song:Anhören:
Where Do You Go? - Claire George
Zeit: 0:00 | Szene: Song ist zu Beginn des Films zu hören. Finch joggt und hört sich dieses Lied über seine Kopfhörer an.
amazon logo
Youtube Logo
Your Turn - Keegan DeWitt
Zeit: 0:03 | Szene: Violet läuft durch die Schule.
amazon logo
Youtube Logo
Glasshouses - Maribou State
Zeit: 0:07 | Szene: Theodore Finch fährt mit dem Auto in die Garage.
amazon logo
Youtube Logo
Mo' Better Blues - Brandford Marsalis Quartet Feat. Terence Blanchard
Zeit: 0:09 | Szene: Finch ist in seinem Zimmer und lässt dieses Lied abspielen.
Youtube Logo
Tank Town - Many Voices Speak
Zeit: 0:10 | Szene: Finch joggt. Er kommt an Plakat vorbei auf dem steht "DRIVE SAFELY".
amazon logo
Youtube Logo
Parade - Sylvan Esso
Zeit: 0:14 | Szene: Violet besucht eine Party.
amazon logo
Youtube Logo
Yeah Right - Joji
Zeit: 0:15 | Szene: Lied ist auf der Hausparty zu hören. Violet unterhält sich mit Roamer.
amazon logo
Youtube Logo
Waking Up - Mr Little Jeans
Zeit: 0:22 | Szene: Finch sitzt im Auto und unterhält sich mit Violet die mit dem Fahrrad unterwegs ist.
amazon logo
Youtube Logo
Hoosier Hill - Keegan DeWitt
Zeit: 0:23 | Szene: Violet und Theodore Finch sind mit ihren Fahrrädern unterwegs.
amazon logo
Youtube Logo
I Didn't Know - Skinshape
Zeit: 0:28 | Szene: Theodore schreibt Notizzettel.
amazon logo
Youtube Logo
Before I Die Wall/The Blue Hole - Keegan DeWitt
Zeit: 0:29 | Szene: Violet und Finch schreiben sich am PC Nachrichten. Finch steht kurz darauf an ihrem Fenster. Gemeinsam erkunden sie in der Nacht die Stadt.
amazon logo
Youtube Logo
Pumpin Blood - NONONO
Zeit: 0:39 | Szene: Finch joggt auf der Straße mit seinen Kopfhörern.
amazon logo
Youtube Logo
Nothing's Gonna Stop Us Now - Starship
Zeit: 0:43 | Szene: Violet schaltet das Autoradio ein.
amazon logo
Youtube Logo
Too Young To Burn - Sonny & The Sunsets
Zeit: 0:48 | Szene: Violet fährt mit Finch durch die Gegend. Lied ist im Auto zu hören. Finch singt.
amazon logo
Youtube Logo
Wander - Keegan DeWitt
Zeit: 0:53 | Szene: Violet und Finch verbringen Zeit miteinander, nachdem sie sich geküsst haben.
amazon logo
Youtube Logo
I Met You Standing On Ledge - Keegan DeWitt
Zeit: 1:07 | Szene: Violet und Finch schlafen miteinander.
amazon logo
Youtube Logo
November - Babeheaven
Zeit: 1:10 | Szene: Finch streicht seine Wand. Kurz darauf geht er joggen.
amazon logo
Youtube Logo
Saying Goodbye - Keegan DeWitt
Zeit: 1:31 | Szene: Song ist auf der Beerdigung von Finch zu hören.
amazon logo
Youtube Logo
Your Turn - Keegan DeWitt
Zeit: 1:35 | Szene: Violet besucht eine Kirche. Weitere Szenen folgen.
amazon logo
Youtube Logo
Too Young To Burn - Sonny & The Sunsets
Zeit: 1:42 | Szene: Abspann.
amazon logo
Youtube Logo

Worum geht es in dem Film?
„All die verdammt perfekten Tage“ erzählt die Geschichte von Violet Markey und Theodore Finch, die sich treffen, welches ihr Leben für immer verändern wird. Während sie mit den emotionalen und körperlichen Narben ihrer Vergangenheit kämpfen, kommen sie zusammen und entdecken, dass selbst die kleinsten Orte und Momente etwas bedeuten können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.