Friendzone: Handlung Zusammenfassung & Ende erklärt

Was passiert in dem Netflix-Film „Friendzone“ Hier findest du eine Zusammenfassung, die dir alle offenen Fragen zum Ende des Films beantwortet.

Spoiler-Warnung: Dieser Artikel enthält wesentliche Handlungselemente.

Der Netflix-Film „Friendzone“ ist eine romantische Komödie und erzählt die Geschichte von Thibault, einem gutherzigen jungen Mann, der hofft, sein Pech mit Frauen zu ändern, indem er den Rat seiner Freundinnen befolgt und sich mit Rose verabredet, einem Mädchen, das ihn in die Friendzone gesteckt hat. Nach vielen Irrungen und Wirrungen erreichen Thibaults Gefühle einen Siedepunkt, während er verzweifelt versucht, aus der Friendzone herauszukommen.

Aber gelingt es Thibault, Rose für sich zu gewinnen? Oder ist sein Vorhaben von Anfang an zum Scheitern verurteilt? Wir werfen einen Blick auf die Ereignisse des Films und schlüsseln die Antwort für dich auf. Hier erfährst du, was am Ende von „Friendzone“ passiert!

Friendzone – Zusammenfassung der Handlung

Friendzone
(c) MIKA COTELLON / Netflix
In „Friendzone“ verbringt Thibault, der als Pfleger in einem Krankenhaus arbeitet, den Junggesellenabschied seiner Freundin in einem Resort. Spät in der Nacht geht er nackt im Meer baden und lernt dabei ein schönes Mädchen namens Rose kennen. Sie wird von einem Fisch gestochen, und Thibault hilft Rose auf ihr Zimmer und lindert ihren Schmerz. Sie unterhalten sich und Thibault erfährt, dass Rose sich kürzlich von ihrem Freund Bruno getrennt hat. Als Rose nach Hause kommt, schreibt sie Thibault eine SMS, um Pläne für den Abend zu machen.

Mit der Zeit kommen sich Rose und Thibault näher und Thibault überlegt, ihr einen Antrag zu machen. Doch dann merkt er, dass Rose ihn nur als Freund sieht und ist untröstlich. Thibaults Freundinnen Alexandra, Lulu und Maud stellen fest, dass er es nicht geschafft hat, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen, und dass er von Rose abgewiesen wurde. Sie beschließen, Thibault ein neues Image zu verpassen und schlagen ihm vor, den Kontakt zu Rose vorerst abzubrechen.

Mit der Hilfe seiner Freundinnen wird Thibaults Persönlichkeit komplett verändert und er schafft es, die Telefonnummer von Jennifer, einer berühmten Social Media Influencerin, zu bekommen. Damit ist seine Verwandlung abgeschlossen, und Thibault ist bereit, wieder in Roses Leben einzutreten. Als er Rose trifft, erfährt Thibault jedoch, dass sie sich mit Bruno versöhnt hat. Mit gebrochenem Herzen ruft Thibault Jennifer an, und die beiden verstehen sich ziemlich gut.

Trotz Jennifers elitärer Einstellung und ihrer intensiven Persönlichkeit beginnt Thibault eine leidenschaftliche Beziehung mit ihr. Da seine Freundinnen wissen, dass Thibault noch Gefühle für Rose hat, planen sie, Jennifer zu benutzen, um Rose eifersüchtig zu machen. Gleichzeitig wollen sie Rose zeigen, dass Bruno nicht für sie geeignet ist. Ihr Plan endet in einer Katastrophe, und Thibault muss mit den Konsequenzen fertig werden.

Das Ende von Friendzone: Kommen Thibault und Rose am Ende zusammen?

Friendzone Rose
(c) MIKA COTELLON / Netflix
Auf einer Party führen Thibaults Freunde ihren Plan aus, Thibault mit Rose zu verkuppeln. Die Dinge laufen jedoch aus dem Ruder, als Rose das wahre Gesicht ihres Freundes erkennt und geht. Thibault läuft ihr hinterher und tröstet die aufgebrachte Rose in ihrer Wohnung. Thibault versucht, Rose zu küssen, aber sie hat das Gefühl, dass er ihre Verletzlichkeit ausnutzt. Sie wirft ihn raus und Thibault trennt sich von Jennifer. Thibault schimpft über seine Freundinnen, weil sie ihm verrückte Ratschläge geben und ihn zu einem gemeinen und abscheulichen Menschen machen.

Später versöhnt sich Thibault langsam mit seinen Freundinnen. Als er erfährt, dass Rose nach Spanien zieht, nimmt Thibault den Mut auf, ihr seine wahren Gefühle zu gestehen. Er gibt zu, dass er mit Rose ein Spielchen gespielt hat, um ihr Herz zu gewinnen. Thibault gibt zu, dass er es satt hat, so zu tun, als wäre er jemand anderes. In einer großen romantischen Geste schreit Thibault vom Dach eines Lastwagens „Ich liebe dich“, und seine Aufrichtigkeit überzeugt Rose. Thibault und Rose küssen sich unter dem Jubel seiner Freunde und Schaulustigen. Der Film endet damit, dass Thibault und Rose die Gesellschaft des jeweils anderen in Spanien genießen.

Jeder romantische Film braucht eine große romantische Geste. Indem er sie mit einer der beständigsten Liebesgeschichten spiegelt, schafft der Regisseur eine visuell einprägsame Szene, die die beiden Liebenden zusammenführt.

Das Ende des Films beweist, dass Rose auch Gefühle für Thibault hatte. Thibault zeigte jedoch kein Interesse an einer romantischen Beziehung zu Rose und war zu entgegenkommend, sodass keine Chemie oder sexuelle Spannung zwischen den beiden entstand. Als Thibault wieder in Roses Leben tritt und sie küsst, kann sie nicht entscheiden, ob Thibault nur auf der Suche nach einer Affäre ist oder sie wirklich liebt.

Auf der anderen Seite ist auch Thibaults Lage kompliziert, denn zunächst will er Rose Zeit und Raum geben. Aber Thibault braucht viel zu lange, um einen Schritt zu machen, und wird schließlich zu einem guten Freund. Als er wieder einen Schritt auf Rose zugeht, ist der Zeitpunkt ungünstig, denn Rose hat gerade Schluss gemacht. Letztendlich verfangen sich sowohl Thibault als auch Rose in den vordefinierten Strukturen von Dating und Romantik.

Das Ende unterstreicht, dass eine romantische Beziehung mühelos sein sollte. Letztendlich gewinnt Thibault Rose durch seine Aufrichtigkeit, und das hätte er gleich zu Beginn tun sollen. Der Film hinterlässt dem Publikum die Botschaft, dass man keine Angst vor Zurückweisung haben sollte, wenn man jemanden liebt. Wenn du deine Liebe unabhängig vom Ergebnis zum Ausdruck bringst, erspart dir das einige Komplikationen im Leben! Am Ende bekommt Thibault sein Happy End, und das ist alles, was zählt.

Schreibe einen Kommentar

WEITERLESEN

Tipp:
Die besten Streaming-Dienste für Serien & Filme - Vergleich + Ratgeber
Tipp:
Die 20 größten Bösewichte in Filmen
Tipp:
The Last Kingdom: Nach Staffel 5 folgt ein Film!
Tipp:
Die 20 besten und beliebtesten Action-Stars aller Zeiten
Tipp:
Astrologischer Leitfaden für gebrochene Herzen Staffel 1: Ende erklärt