Video: Taylor Swift überrascht Gäste bei Verlobungsparty mit einem akustischen Auftritt

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Der Popstar hatte einen unerwarteten Auftritt bei einer Verlobungsparty von zwei ihrer größten Fans. Taylor Swift singt darin eine akustische Version ihres Hits „King Of My Heart“.

Der Fan Alexander Goldschmidt schrieb Swift eine E-Mail, in der er sie fragte, ob sie Lust hätte bei seiner Verlobungsparty mit seinem Partner Ross Girard mitzufeiern.

Es gab eine Person, die nicht hier ist, aber irgendwie eine Rolle bei all dem gespielt hat„, sagte er und sprach die Freunde und Familie des Paares an. „Also möchte ich Sie herzlich willkommen heißen, meine Freundin Taylor.

Swift tauchte dann aus einem Hinterzimmer der Bar auf und hatte eine akustische Gitarre bei sich. Sie erklärte, dass ihr Lied „King Of My Heart“ eine besondere Bedeutung für das Paar habe. „Ich bin schon eine Weile nicht mehr auf Tour, aber hoffentlich ist es immer noch in Ordnung„, sagte sie. „Das ist von Alex. Es wird von mir gesungen, aber es ist von Alex.

Schaue dir das Video hier an:

In dem Video ist das Lied „King Of My Heart“ zu hören, welches im November 2017 auf ihrem neuesten Album „Reputation“ veröffentlicht wurde.

Im Dezember veröffentlichte Swift auf Netflix einen Konzertfilm über ihre „Reputation“-Welttournee. Anschauen lohnt sich!

WEITERLESEN

Tipp:
Netflix stellt Jessica Jones und Punisher ein
Tipp:
Kanye Wests Plattenvertrag: Darf zu keinem Zeitpunkt aufhören neue Musik aufzunehmen
Tipp:
P. Diddy erreicht Einigung mit Köchin, die ihn wegen sexueller Belästigung verklagte
Tipp:
2 Chainz enthüllt, warum er einen Deal mit Jay-Z ablehnte
Tipp:
Jay Z & Rihanna machen zusammen wieder Musik?