Schaue dir den “Shallow”-Auftritt von Lady Gaga und Bradley Cooper bei den Oscars an

A Star Is Born Poster
(c) Warner Bros.

Das Lied wurde mit einem Oscar für den “besten Originalsong” ausgezeichnet. Doch bevor die Gewinner verkündet wurden, zeigten Lady Gaga und Bradley Cooper einen großartigen Auftritt vor einem Millionen-Publikum.

Das Paar betrat die Bühne für eine klassische Interpretation des Titels. Im Vergleich zu ihrem Grammy Auftritt Anfang des Monats ging es bei den Oscars besinnlich zu. Cooper saß während der meisten Zeit auf einem Hocker, bevor er sich Gaga an ihrem Klavier für die letzten Momente des Songs anschloss. Du kannst dir den Auftritt weiter unten anschauen.

Es ist nicht das erste Mal, dass die beiden den Song vor Publikum spielten. Cooper hatte einen Überraschungsauftritt bei einem von Gagas Konzerten. Die anwesenden Fans waren damals von dem Auftritt sichtlich beeindruckt.

“A Star Is Born” wurde für acht Auszeichnungen bei den diesjährigen Oscars nominiert, darunter “Bester Film”, “Beste Hauptdarstellerin”, “Bester Hauptdarsteller” und “Bester Nebendarsteller”.

Hier findest du eine Liste alle Gewinner der Oscars 2019.

Anfang dieses Monats sprach Cooper über seine Gesangsstimme und über seinen Charakter: “Er ist weg, ich werde nicht versuchen, ihn zurückzuholen“, sagte der Schauspieler bei einem Auftritt in der Late Show mit Stephen Colbert.

Er fügte hinzu, dass der Auftritt bei einem Konzert von Lady Gaga die Entscheidung beeinflusst hat: “Dieser Typ ist sicherlich kein Rockstar“, sagte er. “Ich habe mir das Video angesehen und sehe einfach aus wie ein Idiot aus Philadelphia, der mit Lady Gaga singt… aber ich dachte: “Oh, Jackson ist weg.”

Später in der Nacht gewann Gaga den Oscar für “besten Originalsong” für “Shallow”.

Ich habe lange Zeit hart gearbeitet. Es geht nicht ums Gewinnen“, sagte sie. “Es geht darum, nicht aufzugeben. Wenn du einen Traum hast…. kämpfe dafür!

Lady Gaga und Bradley Cooper singen “Shallow” bei den Oscars: