Resident Evil Village: Alle Infos – News, Trailer, Gameplay, Handlung, Release

Resident Evil Village erscheint im Mai 2021 für PC, PlayStation und Xbox. Hier ist alles, was wir bis jetzt über das Spiel wissen.

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Resident Evil Village ist das nächste Spiel der Resident Evil-Hauptserie. Es ist ein direkter Nachfolger von Resident Evil 7, aber Entwickler und Publisher Capcom hat darauf bestanden, den vollen Titel zu verwenden und nicht eine Abkürzung wie RE8, um die Bedeutung des mysteriösen Dorfes im Herzen des Spiels zu betonen. Wir haben unseren ersten Blick auf Resident Evil Village während Sonys PS5-Enthüllungsevent im Juni erhalten und sogar noch mehr Informationen während Capcoms Resident Evil Showcase-Stream Ende Januar, einschließlich eines neuen Trailers, unserem ersten Blick auf Gameplay, einer Enthüllung des Veröffentlichungsdatums und mehr über den Multiplayer-Modus. Hier ist alles, was wir bis jetzt über Resident Evil Village wissen.

Wann erscheint Resident Evil Village?

Resident Evil Village erscheint auf allen Plattformen am 7. Mai 2021.

Wird Resident Evil Village auf PC, PS4 und Xbox One erscheinen?

Resident Evil Village kommt für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X|S, alle zur gleichen Zeit. Die Versionen für PS4 und Xbox One wurden während des Resident Evil Showcase im Januar bestätigt. Während des Streams verriet Produzent Pete Fabiano auch, dass PS4- und Xbox One-Spieler kostenlos auf die Next-Gen-Versionen upgraden können.

Neuer Trailer (3. Trailer)

Der dritte Trailer für das Spiel wurde veröffentlicht und er ist herrlich gruselig. Er zeigt einige der bösen Mächte, mit denen du als Ethan Winters, dem zurückkehrenden Protagonisten aus Biohazard, rechnen musst. Dazu gehören die böse Lady Dimitrescu und ihre mysteriösen Töchter, die sich in Schwärme von Insekten verwandeln können. Schau dir den Trailer nachfolgend an:

Resident Evil Village Demo anspielen

Es gibt eine eigenständige Demo namens Resident Evil Maiden, die gerade im PlayStation Store erhältlich ist. Sie gibt dir einen kostenlosen Vorgeschmack auf die Burg, die im Spiel eine wichtige Rolle spielt. Die Demoversion ist vorerst PlayStation-exklusiv, aber Capcom hat eine weitere, separate Demo für alle Plattformen versprochen, irgendwann im Frühjahr.

Die Handlung von Resident Evil Village

Resident Evil Village alte Frau
(c) Capcom
Wir wissen, dass Resident Evil Village ein direktes Sequel zu Resident Evil 7: Biohazard ist. Und laut den Produzenten Tsuyoshi Kanda und Peter Fabiano, wird Village das Ende von Resident Evil 7 ansprechen und die fortlaufende Geschichte komplett abschließen wird.

Nach der ersten Enthüllung des Spiels haben wir eine große Analyse des Resident Evil Village-Trailers angefertigt. Hier ist ein kurzer Zusammenfassung:

  • Es sieht so aus, als hätten sich Ethan und Mia niedergelassen
  • Der „Er“, auf den in der Anfangsszene Bezug genommen wird, könnte sich auf Ethan beziehen, aber es ist wahrscheinlicher, dass es Chris ist
  • Das mumifizierte Baby ist eindeutig wichtig. Ist es ein G-Embryo?
  • Ebenso wie das Symbol, das mehrmals im Trailer auftaucht
  • Ethans Baby könnte eine Biowaffe sein
  • Umbrella ist in irgendeiner Weise involviert, was nie eine gute Nachricht ist
  • Der Executioner Majini aus Resident Evil 5 könnte zurückkehren
  • Genauso wie Luis Sera aus Resident Evil 4
  • Hat Ethan seine Hand verloren? SCHON WIEDER?
  • Anscheinend gibt es jetzt Werwölfe
  • Ist Chris Redfield jetzt wirklich böse? Nun, er hat definitiv einen neuen Look

Wir wissen jetzt auch, dass sich die Handlung auf Ethan konzentriert, der versucht, seine Tochter aus einem mysteriösen Schloss zu retten, nachdem sie offenbar von Chris Redfield entführt wurde. Die riesige Vampirin heißt Lady Dimitrescu und scheint in eine Art Verschwörung verwickelt zu sein, um Ethan zu stoppen, obwohl nicht klar ist, was irgendjemand mit seiner Tochter vorhat. Die Tatsache, dass sowohl Ethan als auch seine Frau Mia mit Schimmelpilzen infiziert waren und sich das auf ihr Kind übertragen haben könnte, könnte etwas damit zu tun haben.

Das Gameplay von Resident Evil Village

Resident Evil Village Pistole
(c) Capcom
Es handelt sich um ein First-Person-Survival-Horror-Spiel, das sich ähnlich wie Resident Evil 7: Biohazard spielen wird, mit einem stärkeren Fokus auf Action-Elementen. Ethan Winters ist einer der am wenigsten kampferprobten Protagonisten der Serie, also wirst du wahrscheinlich clever und vorsichtig sein müssen, um im Dorf aus der Gefahrenzone zu kommen. In der Gameplay-Enthüllung von Capcom verrieten sie, dass das Blocken eine wichtige Rolle spielen wird, um Gefahren zu vermeiden und nicht nur präventiv auf Dinge zu schießen.

Sie gaben auch einen Blick auf ein Crafting-System, mit dem man Erste-Hilfe-Gegenstände und Munition herstellen kann. Das rasterbasierte Inventar von Resident Evil 4 kehrt zurück und auch der Händler, bekannt als The Duke, bei dem du Waffen kaufen und verkaufen kannst.

Wer sind die Feinde?

Resident Evil Village Feinde
(c) Capcom
Chris Redfield ist zurück, aber es sieht nicht so aus, als wolle er in diesem Spiel dein Freund sein. Es ist immer noch unklar, wo seine Moral und seine Ziele liegen und wie sehr er ein Antagonist sein wird.

Was andere Feinde angeht, sieht es so aus, als ob das Dorf eine große Population von Halbmenschwölfen hat. Diese Kreaturen sehen schnell aus und könnten Teil davon sein, dass das Spiel mehr auf Action setzt.

Eine Gruppe viktorianischer Vampirfrauen ist im Trailer kurz zu sehen, wie sie Winters Blut aussaugen. Sie können scheinbar auch einen Schwarm von Käfern kontrollieren. Sie könnten einige der zentralen Feinde in der Geschichte von Village sein. Es gibt eine Menge seltsamer und neuer Feinde in diesem Spiel, und das macht uns neugierig, welche Art von verrückten Bio-Experimenten hier vor sich geht.

Resident Evil Village besitzt einen Multiplayer-Modus (Resident Evil: Re:Verse)

Capcom enthüllte außerdem ein neues Multiplayer Stand-Alone-Spiel namens Resident Evil: Re:Verse, das für PS4, Xbox One und PC sowie für PS5 und Xbox Series X|S via Abwärtskompatibilität erscheinen wird.

Re:Verse ist ein kostenloser Bonus für alle, die Village kaufen. Es ist unklar, ob es irgendwann auch separat zu kaufen sein wird, obwohl das eine Möglichkeit zu sein scheint. Das Spiel hat einen etwas cartoonhaften Art-Style, der sich nicht mehr von Village unterscheiden könnte. Es ist ein kompetitiver Third-Person-Shooter, aber es ist nicht viel mehr darüber bekannt, als dass es Charaktere aus der gesamten Serie beinhalten wird.

Ein erster Teaser-Trailer zu Resident Evil: Re:Verse ist ebenfalls erschienen:

Alle weiteren Trailer und Clips zu Resident Evil Village:

1. Trailer:

2. Trailer:

Gameplay-Trailer:

WEITERLESEN

Tipp:
Hogwarts Legacy alle Infos: News, Trailer, Release, Gameplay
Tipp:
Horizon 2 Forbidden West Alle Infos: News, Release, Trailer, Handlung
Tipp:
Mass Effect 5: News, Release, Trailer & alle bisherigen Infos
Tipp:
Project Athia: Alle Infos - News, Trailer, Release, Handlung, Gameplay
Tipp:
Returnal alle Infos: News, Trailer, Gameplay, Handlung, Release

Schreibe einen Kommentar